Roco HO Dieseltriebwagen VT 628 DB Regio AG Ep. VI Gleichstrommodell

Artikelnummer: 72078

324,90 €
-8 %
299,90 €
inkl. MwSt., zzgl. Versand
Lieferzeit: 3-5 Tag(e)

Beschreibung

  • Neuheit 2023 Modell kann vorbestellt werden
  • geplanter Herstellerseitiger Liefertermin II. Quartal 2023


Dieseltriebzug 628 601 der Deutschen Bahn.

■ Separat angesetzte Scheibenwischer
■ Beleuchtete Zugzielanzeige
■ Detaillierte Darstellung der Wagenübergänge
■ Aufwendige Gestaltung der Unterböden
■ Innenbeleuchtung schaltbar mit DIP-Schalter
■ Schaltbares Spitzen-/Schlusslicht mit DIP-Schalter

Als Weiterentwicklung der Baureihe 628.2 wurden in Deutschland von 1992 bis 1995 insgesamt 304 Dieseltriebzüge der Baureihe 628.4/928.4 in Dienst gestellt. Wesentliche Änderungen gegenüber den Vorgängern sind die breiteren Türen an den Kurzkupplungsenden. Um keinen Platz im Innenraum zu verlieren, wurden die Wagenkästen der zweiteiligen Fahrzeuge bei gleichbleibenden Drehgestellabständen um jeweils einen halben Meter verlängert. Damit wurden sie 46,4 m lang. Das Mehrgewicht der Fahrzeuge erforderte eine Leistungssteigerung beim Antrieb: Hier stehen nun 485 kW statt 410 kW zur Verfügung. Eingesetzt werden die Fahrzeuge in den meisten Regionen Deutschlands.


Allgemeine Daten

Inneneinrichtung Mit Inneneinrichtung ausgestattet

Kupplung Schacht NEM 362 mit KK-Kinematik

Mindestradius 358 mm

Anzahl Achsen mit Haftreifen 1

Anzahl angetriebene Achsen 2

Schwungmasse Ja

Elektrische Schnittstelle für Triebfahrzeuge PluX 22

Spitzenlicht 3-Spitzenlicht vorn / 2-Spitzenlicht hinten, fahrtrichtungsabhängig

Innenbeleuchtung Ja

Innenbeleuchtung LED Innenbeleuchtung Mit DIP-Schalter schaltbar

LED Spitzenlicht Ja

zusätzliche Lichtfunktion Ja

Länge über Puffer 533 mm

Altersempfehlung ab 14 Jahre

Es gelten unsere AGB


Vorbildfoto: Hochburg der VT 628 der DB AG ist auch das Bw Mühldorf in Oberbayern mit seinen Dieselstrecken. Planmäßiges Zusammentreffen im Stundentakt im Bahnhof Mühldorf von drei VT 628 am 01.06.2005. Karsten Claus - Saalfelder Lokschuppen


Durch Verzögerung in der Zulieferung von Elektroartikeln (Motoren, Platinen, Sounddecodern) können eventuelle Terminverschiebungen der Modellbahnprodukte auftreten. Termin- und Preisänderungen Herstellerseitig jederzeit möglich.